Get it on Apple Store Get it on Google Play

Bis 15:00 Uhr bestellt - am selben Tag geliefert! - Blumenzustellung nur in Wien.

Nadelkissen
Nadelkissen
Nadelkissen
Nadelkissen
Nadelkissen

Nadelkissen

Normaler Preis
€5,00
Sonderpreis
€5,00
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Botanischer Name: Leucospermum

Gattung: Nadelkissen

Pflanzenfamilie: Silberbaumgewächse (bot. Proteaceae)

Vorkommen: Südafrika

Das Nadelkissen ist eine wahrhaft außergewöhnliche Blume aufgrund Ihres Erscheinungsbildes und genau aus diesem Grund möchten wir sie Ihnen nicht vorenthalten. Das Nadelkissen (bot. Leucospermum) gehört zur Familie der Silberbaumgewächse. Es gibt etwa 50 Arten, die, bis auf eine Sorte, nur in Südafrika vorkommen.
Die Urform der Nadelkissen entstand schon vor 150 Millionen Jahren, noch bevor der Urkontinent Gondwana auseinanderbrach. Noch heute befindet sich das natürliche Verbreitungsgebiet in diesem ehemaligen Urgebiet. So sind Nadelkissen in Afrika vor allem von der Mitte bis in den Süden beheimatet. In Südamerika, Südchina, Japan und Südindien kann man sie aber auch finden. Die ungewöhnlichen Blüten haben gelbe bis orange, stielartige Blätter mit orangen bis roten Verdickungen an den Enden. Viele Arten finden sich als in Parks und Gärten wieder oder werden Schnittblume verwendet, da sie besonders dekorativ und außergewöhnlich sind

Pflegetipps für Nadelkissen

Die Nadelkissen sind sehr pflegeleichte Schnittblumen, an denen Sie sehr lange Freude haben werden. Sie benötigen bei ihrer Ankunft lediglich einen frischen Anschnitt und schon können Sie sich an ihrem Anblick in der Vase erfreuen. Wechseln Sie das Wasser alle 2-3 Tage um möglichst lang Ihre Farbpracht genießen zu können.